Jasmin Wyrsch

Es ist meine Leidenschaft, neue Kulturen und Welten zu entdecken. Am liebsten übernachte ich in persönlich geführten Unterkünften, die mit ihrer Authentizität und Harmonie überzeugen. Ganz egal ob eine Rundreise mit Rucksack, Dolce far Niente am Strand oder ein aufregender Städtetrip mit Nightlife und Shopping – ich bin für alles zu haben.

Zwei Pfannen on the road

Im Camper unterwegs und langsam aber sicher genug von Pasta mit Tomatensauce? Zwei junge Schweizer haben ein Kochbuch mit vegetarischen Gerichten herausgegeben, die sich mit zwei Pfannen kochen lassen. Entstanden ist das Buch auf einem Camper-Roadtrip durch Australien.

Weiterlesen

Zwei Pfannen on the road

Im Camper unterwegs und langsam aber sicher genug von Pasta mit Tomatensauce? Zwei junge Schweizer haben ein Kochbuch mit vegetarischen Gerichten herausgegeben, die sich mit zwei Pfannen kochen lassen. Entstanden ist das Buch auf einem Camper-Roadtrip durch Australien.

Weiterlesen

Unser Lieblingsrestaurant nebenan

Heute stellen wir Euch unser Lieblingsrestaurant "nebenan" in Zürich vor.

Weiterlesen

Schwingen, wandern und entspannen in Schwarzsee

Der Ausflugsort in den Fribourger Voralpen lockt mit schönen Wanderwegen, einer Sommerrodelbahn, netten Restaurants und einmal im Jahr mit dem traditionellen Schwingerfest.

Weiterlesen

Zu Besuch in der Brückenstadt Fribourg

Jüngst habe ich mir das Ziel gesetzt, mehr von meinem Heimatland Schweiz zu entdecken. Die Einladung in die wunderschöne Stadt Fribourg kam da gerade recht.

Weiterlesen

Sempach – die kleine Stadt am See

Heute entführe ich Euch in meine Heimatstadt... Herzlich willkommen in Sempach!

Weiterlesen

1 Tag in … Freiburg im Breisgau

Es gibt Städte die man ab der ersten Minute ins Herz schliesst. So ging es mir mit Freiburg im Breisgau.

Weiterlesen

Liebe auf den ersten Biss

Fragt man Luzerner nach Restauranttipps, fällt oft der gleiche Name. Nun habe ich das Grottino 1313 im ehemaligen Luzerner Industriequartier endlich selbst besucht.

Weiterlesen

Oh bonjour Montpellier

Eigentlich besuchte ich Montpellier ohne grosse Erwartungen – doch plötzlich sprang der Funke über.

Weiterlesen

Die Drachenstadt Ljubljana

Ja, ich habe mich verliebt. Und zwar in die slowenische Hauptstadt Ljubljana. Die Liebe traf mich unvermittelt auf der Heimreise von Kroatien.

Weiterlesen

Gelati und Oliven in der Sonnenstube Lugano

Kürzlich, als es wieder mal kalt und regnerisch war in der Deutschschweiz, entschied ich mich für einen kurzen Abstecher ins Tessin. Genauer gesagt: Nach Lugano.

Weiterlesen

Frühstücks-Perlen in Luzern

Bei mir geht morgens nichts, ohne ein ausgiebiges Frühstück. Es liefert perfekte Energie für den ganzen Tag. Nicht umsonst heisst es: „Frühstücke wie ein Kaiser…“

Weiterlesen