Esther Meyer

Ich mag alles Angelsächsische. Reise-technisch bedeutet das: Alles von Manchester bis Graceland. Und, aus dem Rahmend fallend: Tel Aviv. Meine Freizeit verbringe ich mit meinem Neffen oder auf meinem Sofa. Letzteres gerne amerikanische (Trash-)Serien schauend oder Bücher lesend. Ausserdem bin ich eine grosse Tee-Fanatikerin.

Valposchiavo – eine fast vergessene Wein-Region

In Valposchiavo sind Weinbetriebe zu Hause, die Weine im benachbarten Veltlin produzieren. Eine abwechslungsreiche Reise zu vielfältigen Genuss-Momenten in Graubünden.

Weiterlesen

Valposchiavo – eine fast vergessene Wein-Region

In Valposchiavo sind Weinbetriebe zu Hause, die Weine im benachbarten Veltlin produzieren. Eine abwechslungsreiche Reise zu vielfältigen Genuss-Momenten in Graubünden.

Weiterlesen

Manchester – das angenehmere London

Die Stadt im englischen Nordwesten eignet sich perfekt für einen Städtetrip. Denn im Gegensatz zum grossen London ist hier das Zentrum überschaubar und alles zu Fuss erreichbar.

Weiterlesen

Tibet in Zürich-Aussersihl

Momos sind tibetische Teigtaschen und gleichzeitig wahres Suchtpotenzial. In Zürich Aussersihl bietet das Lokal Tenz wahre Gaumenfreuden an. Ein kulinarischer Erlebnisbericht.

Weiterlesen

Hotspots für Brunch-Liebhaber in Zürich

Was gibt es Tolleres, als am Wochenende stundenlang dem Essen zu frönen? Für alle Brunch-Fans unter unseren Lesern biete ich deshalbe meine persönliche Auswahl an Lokalen für einen Brunch in Zürich.

Weiterlesen

Auf der Fuchsjagd im Zürcher Hauptbahnhof

Sie haben wieder einmal Lust auf etwas Neues, aber es regnet und das Kinoprogramm bietet nichts Spannendes? Wir haben die Lösung: Der neueste Foxtrail im Zürcher Hauptbahnhof bietet aktiven Knobelspass für alle Beteiligten.

Weiterlesen