Istrien und Dalmatien aus der Vogelperspektive

Istrien und Dalmatien aus der Vogelperspektive

Share Button

Kroatien gehört schon seit langem zu meinen liebsten Reisezielen. Bei meinem ersten Besuch vor 12 Jahren habe ich mich direkt in das Land und seine unglaublichen Naturschönheiten verliebt.

Und erst das Meer – so glasklares Wasser findet man höchstens noch in der Karibik. Dafür nimmt man dann auch gerne die zugegebenermassen harten Kieselstrände in Kauf 🙂

Der Tourismus boomt. Schon 2008 lag Hrvatska, wie Kroatien in der Landessprache heisst, unter den Top Ten der populärsten Urlaubsziele weltweit. Trotzdem bleibt es für mich – vor allem in der Vor- und Nachsaison – ein echter Geheimtipp.

Da mein Mann beruflich viel mit Fotografie zu tun und ich selbst gerne mal Neues ausprobiere, haben wir Kroatien kürzlich aus einer anderen Perspektive entdeckt – von oben. Bewaffnet mit Modellhelikopter, Drohne und Kameraequipment zogen wir los, um im Auftrag eines Kunden Hotels, Apartmentanlagen und Campingplätze aus der Luft in Szene zu setzen.

Ein spannendes Projekt, das nicht nur ungeahnte Möglichkeiten bietet, sondern hin und wieder auch für Gänsehaut sorgt. Nämlich dann, wenn die Akkulaufzeit langsam zur Neige geht, die Drohne aber immer noch 200 Meter entfernt durch die Lüfte saust. Zum Glück hat die neueste Drohnengeneration eine automatische Rückkehr-Funktion. Wird der Akku schwach, weiss die fleissige Biene, dass es Zeit wird, nach „Hause“ zu fliegen.

Drohne

Bereit, die Lüfte zu erobern: der Hexacopter mit eingehängter Kamera. Ca. 15 Minuten kann sich die Drohne in der Luft halten.

Mmarija-Bucht

Rab – die Insel in der Kvarner Bucht ist noch ganz ursprünglich und ein Paradies für Biker und Angler

Villa Gloria_Kukci

Die Villa Gloria im kleinen Ort Kukci, nahe der Stadt Poreĉ in Istrien

Park Umag

This is „Park Umag“ by swisscopterpics on Vimeo, the home for high quality videos and the people who love them.

Video: Der Campingplatz Umag aufgenommen mit der Drohne

Groznjan

Grožnjan – das istrische Künstlerdorf liegt malerisch auf einem Hügel. Hier geben sich Maler, Musiker, Schmuckdesigner und Töpfer ein Stelldichein. Wer Trüffel liebt, kann sich die Spezialität nicht nur im Restaurant schmecken lassen. In den kleinen Geschäften werden Trüffel in verschiedenster Form – beispielsweise als Paste oder Öl – angeboten.

Campingplatz_Valkanela

Campingferien gehören zu den beliebtesten Urlaubsarten in Kroatien. Die Campinganlage Valkanela liegt in einer malerischen Bucht zwischen Vrsar und Funtana

Helikopter

Der Helikopter zieht seine Runden vor der Küste Dalmatiens.

Insel Rab

Pilot und Kamerafrau bei der Arbeit. Hier befinden wir uns in dem kleinen Fischerdorf in Norddalmatien. Der Ort liegt zwischen der Hafenstadt Zadar und der Insel Pag.

DCIM100MEDIADJI_0412.JPG

Der Limski-Kanal zwischen Vrsar und Rovinj an der Westküste Istriens. Hier kann man Bootstouren unternehmen und Fische und Meeresfrüchte aus eigener Zucht probieren.

Die Bilder entstanden von der Firma Swiss Copter Pics u.a. für Adriatic Kamp.

Share Button

One response to Istrien und Dalmatien aus der Vogelperspektive

  • Andreas sagt:

    hi, wir fahren auch diesen pfingsten nach kroatien. möcht hier gerne meinen qudrocopter
    für rein private aufnahmen mitnehmen. gibst hier was zu beachten oder probleme nach euren erfahrungen. Liebe Grüsse andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.