OM-Beach – ein Aufenthalt inmitten der Ursprungssilbe ॐ

OM-Beach – ein Aufenthalt inmitten der Ursprungssilbe ॐ

Share Button

♬♪♬  ….from Bombay to Bangalore, all the Hindus know the score….♬♪♬

Wer diesen in einem bekannten Lied besungenen Weg in Indien geht, quert Karnataka und wird irgendwann vom transzendenten Urklang zum legendären Om-Beach bei Gokarna gelockt. OOOOOOOOOMMMMM!!!!

OM_OM

OM_1024_klein

Folgt man diesem Ruf, gelangt man an einen der nettesten Strände Indiens, wo Einheimische und Touristen entspannte Stunden in der Sonne verbringen.
Der Strand hat seinen Namen – was sehr nahe liegt – von der Ur-Silbe OM ॐ, die hier quasi in realer Form von Brahma, Shiva oder Vishnu auf die Erde gezeichnet wurde.

Ab und an vorbei schwimmende Delfine, recht kontaktfreudige heilige Kühe und besonders freundliche Sadhus inklusive. Eine Momentaufnahme des bunten Treibens wäre ein beeindruckendes Stillleben mit vielen spannenden Details und Einzelgeschichten. Massentourismus in der uns bekannten Form muss man hier aber keinesfalls erwarten. Als hellhäutiger Europäer könnte man aber schon mal mit etwas erhöhter Aufmerksamkeit rechnen.

cow_om2_1024

cow_om_1024

♬♪♬…You’ll get Karma anyhow…♬♪♬
Während sich die einen im luxuriösen und wirklich einladenden Ayurveda-Resort SawSwara mit ihrer Vata-, Pitta- oder Kapha- Energie beschäftigen und bei Yoga und Meditation dem OM echten Klang verleihen, holen Fischer ihre Netze aus dem Meer, essen Curryliebhaber Schmackhaftes im kleinen Strandrestaurant und baden Besucher aller Altersklassen in der Sonne oder im wirklich wunderschön blauen Wasser.

fischer_om_1024

Gesellt sich mal ein aufgeschlossener Sadhu zur Gruppe, kann man wahrscheinlich nicht anders, als ihn freundlich aufnehmen. Diese „Heiligen Männer“ strahlen meiner Ansicht nach meist etwas sehr Vertrauenserweckendes und innere Ruhe aus – wobei ich mir nicht ganz sicher bin, woher die innere Ruhe, die sie versprühen, genau kommt…

sadhu_om_1024

Befindet man sich in der Region, sollte man einen Besuch am Om-Beach nicht missen und sich des indischen Strandalltags mit allen Facetten erfreuen.
A place to be  – nicht nur um sein Karma zu untersuchen!

Share Button

2 responses to OM-Beach – ein Aufenthalt inmitten der Ursprungssilbe ॐ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.