Das 25hours Hotel Zürich West

Das 25hours Hotel Zürich West

Share Button

Come as you are. Die 25hour Hotels sind mittlerweile fast schon Kult. Getreu ihrem Motto „Kennst Du eins, kennst Du keins“ wächst die Kette und überzeugt mit immer neuen und spannenden Designhotel-Varianten. Und diese Kreationen sind auffällig, frech, sexy und – ganz klar – vom jeweiligen Standort inspiriert. Also alles andere als langweilig oder brav.

Bunt, verspielt, mondän – Die 25hours-Häuser sind immer in Bewegung und zeichnen sich durch Individualität, Authentizität und Zeitgeist aus. Jedes der bislang fünf designorientierten Boutique-Hotels besitzt einen eigenen Stil und bietet den Gästen trendige Hotelerlebnisse in einmaligem Ambiente. Nach Hotels in Hamburg, Frankfurt und Wien eröffnete das neueste Haus der Kette – und auch gleichzeitig das erste Schweizer 25hours Hotel – seine Türen in Zürich! Genauer gesagt im trendigen Stadtteil Zürich West, denn ein dynamisches Hotelprodukt gehört in einen dynamischen Stadtteil. So!

25_Zueri_Bad_final

Das 25hours Hotel Zürich West wurde vom Designer Alfredo Häberli entwickelt. In Zürich West ist Häberli erstmals verantwortlich für die Gesamtgestaltung eines Hotels und kombiniert seine bekannten Produkte mit neuen, aufregenden Ideen. Und dabei wird mutig und mit einem Augenzwinkern in den Farbtopf gegriffen.

Unter dem Arbeitstitel „The smile of my Hometown“ entstand eine Grafik-Welt, die den Gast aus dem Hotel hinaus und zur Erkundung der kleinen Grossstadt Zürich (ver-)führen soll – jenseits von Banken, Schokolade und Uhren. Eigentlich ist das 25hours Hotel Zürich West eine persönliche Liebeserklärung des Designers an die Stadt selbst und auch gleichzeitig ein dreidimensionaler Stadtführer in Form von Dekorationen, Objekten und Zitaten. Der Innenraum des Hotels wird zum Spiegel der Stadt. Ein Blick hinein lohnt sich!

https://www.25hours-hotels.com/zuerich/

Share Button

4 responses to Das 25hours Hotel Zürich West

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.