Foodtip für Porto: Der Mercado Bom Sucesso

Foodtip für Porto: Der Mercado Bom Sucesso

Share Button

Wer kennt die Situation nicht? Man ist in einer fremden Stadt und kann sich aufgrund des grossen Angebots nicht entscheiden, wo man die nächste Mahlzeit zu sich nehmen soll. Und dann muss man sich auch noch festlegen, ob es heute Pizza, Sushi, oder doch einheimische Kost sein soll.

In der portugiesischen Stadt Porto konnten wir dieses Luxusproblem elegant umschiffen. Die Rezeptionistin unseres Hotels empfahl uns den rund zehn Minuten vom Zentrum entfernten „Mercado Bom Sucesso“. Vor Ort stellten wir erfreut fest, dass die Halle vor allem von Einheimischen aller Altersgruppen frequentiert wird. Meiner Meinung nach ein gutes Indiz für hohe Qualität und faire Preise.

Auf dem Mercado Bom Sucesso in Porto wird jeder satt

Über 40 Foodstände, Bars und weitere Geschäfte warten in der modernen Foodhalle auf Gäste und Besucher. Die Speisen werden jeweils frisch vor Ort zubereitet und die Auswahl lässt keine Wünsche offen. Neben zahlreichen portugiesischen Köstlichkeiten gibt es auch Sushi, Pizza, kleine Burger, Steaks, Meeresfrüchte, ein vegetarisches Buffet und vieles mehr.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auch die Getränkeauswahl ist nicht ohne. So werden tolle Cocktails gemixt oder lokale Sangria-Variationen angeboten (natürlich mit einem Schuss Portwein).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Toll ist auch, dass in vielen Lokalen das Gericht nicht in Übergrösse serviert wird. Man kann so verschiedene Spezialitäten ausprobieren und hat am Schluss doch noch Platz für ein Dessert. Gerade der letzte Punkt ist äusserst wichtig, denn im Mercado kommen dank der grossen Patisserie-Auswahl auch Schleckmäuler auf ihre Kosten.

Mercado do Bom Sucesso: Praça Bom Sucesso 132; die Halle wird von mehreren Bus-Linien bedient und auch die U-Bahn halt in der Nähe. Weitere Informationen unter: mercadobomsucesso.com

 

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.