Winterlicher Geheimtipp: Bever

Winterlicher Geheimtipp: Bever

Share Button

Ein Ausflug in das verschneite Val Bever ist ein Traum für alle Winterliebhaber und Naturbegeisterte. Mit einer Kutschenfahrt vor Ort wird der Wintertag im Engadin unvergesslich.

Die pittoreske Fahrt mit Fuhrhalter Linard Ruffner beginnt an der Bahnstation. Von dort führt die Route durch ein wahrliches Winterwunderland zum Gasthaus Spinas.

Menschen und Orte im Engadin: Zu Besuch beim Kutscher und Gastwirt aus Bever

Menschen und Orte im Engadin. Heute in Bever, wo eine Kutschenfahrt in das gleichnamige Seitental zur Entschleunigung einlädt und zum Erfinder eines Kultgetr…

Hier findet der reisende Gourmet Südtiroler Gastfreundschaft und währschafte Küche in einem. Und einen unerwarteter Fun Fact, mit dem man vor seinen Bekannten punkten kann, gibt es inklusive: Der Gastgeber des Spinas, Roland Gruber, hat das Kultgetränk «Hugo» erfunden. Wie oft kommt es schon vor, dass man ein Getränk bei dessen Erfinder höchstpersönlich geniessen darf?

Weitere Infos:

Gasthaus Spinas:

Kutschenfahrten ins Val Bever:

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.