Winter-Spaziergang im Sihlwald

Winter-Spaziergang im Sihlwald

Share Button

Sonntag im Januar 2021. Geplant ist ein gemütlicher Spaziergang im Naturwald Sihlwald. Der Sihlwald wird sich und der Natur selbst überlassen, also keinerlei Einwirkungen von Menschenhand.

Der Spaziergang beginnt bei der Station der SZU-Linie 4 Beginn beim Ausgang des Wildnispark Langenberg:

Im Leben muss man Entscheidungen treffen und so schlagen wir unseren Weg gen Adliswil ein.

Sihlwald

Die Wettergötter waren uns wohlgesinnt und haben den Sihl-Spaziergängern Sonne ins Unterland geschickt:

Sihlwald

Unsere Tour ist nicht so verwildert und waldig wie gedacht, sondern führt an der Sihl entlang Richtung Zürich.

Sihlwald

Ein Blick zurück

Vom Sihlwald nach Rüschlikon

Damit wir doch noch ein besseres „Wald-Feeling“ erleben können, biegen wir spontan auf unserem Weg nach Adliswil bei einem Wegweiser Richtung Rüschlikon rechts ab.

Sihlwald

Den Hügel hoch und durch das Gehölz, beenden wir ein wenig später unseren Winterspaziergang auf diesem Hügel mit spektakulärer Aussicht:

Infos:

  • Die SZU fährt sonntags nur einmal stündlich die Strecke Zürich- Sihlwald
  • Dauer: ca. zwei Stunden bei gemütlichem Tempo
  • Strecke: ca. 6 km
Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.