Sass da Grüm

Flowerpower im Tessin…

...oder was James Bond und die Desperate Housewives mit dem Botanischen Garten Gambarogno zu tun haben. Blumenliebhabern geht im Tessin das Herz auf. Vor allem auf der Gambarogno-Seite des Lago Maggiore: Praktisch gegenüber von Ascona liegt auf der Hügelterrasse zwischen Piazzogna und Vairano der Parco Eisenhut oder Parco Botanico di Gambarogno, ein wunderschöner botanischer Garten.

Weiterlesen

Energie ohne Ende: Kraftort und Yogaweg im Gambarogno

Auf der Sass da Grüm im Tessin befindet sich einer der ausgewiesenen Kraftorte der Schweiz: Auf der wunderschönen Sonnenterrasse im Garten des gleichnamigen Hotels wird eine europaweit unerreicht hohe Kraft-Strahlung gemessen.

Weiterlesen