outdoor & hiking

Ein Höllenritt ins Paradies

Wenn selbst den Einheimischen Fischern das Meer zu wild ist, sollte man vielleicht auf einen Abstecher ins Paradies verzichten – aber nur vielleicht.

Weiterlesen

Geplatzte Illusionen auf den Seychellen

Sie sah aus wie ein Topmodel. Gross, schlank und doch weiblich, mit langen gewellten Haaren, die ihr noch nass vom Meer über die Schultern fielen, einen Sarong locker um die Hüften geschwungen...

Weiterlesen

Manhattan by Bike

Touristen als auch eingefleischte New Yorker verfallen immer mehr dem Kultobjekt des Bikes.

Weiterlesen

Dempster Highway: Die grosse, einsame Wildnisstrasse im Yukon

Neben dem Dalton Highway in Alaska ist der ‚Dempster‘ die einzige Strasse Nordamerikas, die über den Polarkreis hinaus bis zur Nordküste des Kontinents führt.

Weiterlesen

Fix auf die Alp Flix

Dieses Mal gehe ich nicht weit mit euch weg sondern wir bleiben in der Schweiz. Aber wir schlafen auf der Alp Flix in einem Haus von der Mongolei.

Weiterlesen

Belle-Île-en-mer (Bretagne): Der Name hält, was er verspricht

Die Insel ist herrlich, ich bin schon fast geneigt zu sagen niedlich. Mit gerade mal 87km2 (20km lang, bis 9 km breit) ist sie dennoch die grösste der bretonischen Inseln.

Weiterlesen

Baumhaus? Traumhaus!

Dieses Wochenende durfte ich auf meine erste Pressereise. Eine Pressereise ist für Journalisten und Blogger. Also mich. Es ging in den Center Parcs Bispinger Heide in Deutschland.

Weiterlesen

Spiekeroog – die Entdeckung der Langsamkeit

Spiekeroog: eine winzige Insel in Ostfriesland. 15 km Sandstrand, mitten im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer, ein einziges Dörfchen, ein einziger Campingplatz.

Weiterlesen

‘Into the wild’ im Bowron Lake Provincial Park (Kanada)

Insgesamt neun Tage paddelten wir mit dem Kanu durch die kanadische Wildnis des Bowron Lake Provincial Parks.

Weiterlesen