Wandern

Meine Lieblingswanderung auf Kreta

Auf dieser wildromantischen Wanderung im Südwesten Kretas von der Tripiti-Schlucht zur Kapelle Elias und dann nach Sougia taucht man so richtig in die Farben und das Licht des Südens ein. Grossartige Weitblicke und ein Bad im Meer belohnen die Anstrengungen.

Weiterlesen

Meine Lieblingswanderung in Cornwall

Für Wanderführerin Corinne Lopez ist die Küstenwanderung von Lizard Point nach Mullion Cove wie ein „Best of Cornwall“.

Weiterlesen

Meine Lieblingswanderung auf Syros

Eine Höhenwanderung von einem Kloster zu einer wunderschönen Badebucht lässt Insel-Frischlinge so richtig ankommen auf Syros – und in den Ferien.

Weiterlesen

Kraxel- und Wandertipp für Korsika: Ab in den Bach

Ich bin kein Wanderfan. In der Restonica-Schlucht auf Korsika gibt es aber eine coole Wandertour, bei der man sich in natürlichen Pools erfrischen kann.

Weiterlesen

Geheimtipp für Insel-Camper und Naturliebhaber

Obwohl ich eigentlich am liebsten wild campieren würde, hat sich der Camping Valle Santa Maria auf der Insel Elba zu meinem absoluten Lieblingscampingplatz entwickelt.

Weiterlesen

Zu Fuss auf der gefährlichsten Strasse der Welt unterwegs

Der „Camino de la muerte“ in den bolivianischen Anden soll lange Zeit die gefährlichste Strasse der Welt gewesen sein. Ich habe die Strasse unter die Wander-Füsse genommen.

Weiterlesen

Mit high spirits über Ladakh’s hohe Pässe

Die freie Reisejournalistin und langjährige Medienbeauftragte von Baumeler Reisen Susi Schildknecht hat die neue Ladakh-Kultur- und Wanderreise im Sommer 2016 begleitet und kehrte überaus begeistert aus dieser Himalaya-Region zurück.

Weiterlesen

4844 Jahre im Nichts – die alten Bäume im Great Basin Nationalpark

Jeder Mensch, so denke ich, hat seine Tagtraumlandschaft. Bei mir liegt dieser Ort im Westen Nordamerikas.

Weiterlesen

Wenn am Murtensee die Sommersonne geerntet wird

Nach dem wunderschönen Sommer ist es jetzt Zeit, die Früchte der Sonne zu ernten. Eine Wanderung durch die Rebberge hoch über dem Murtensee.

Weiterlesen

Meine liebste Schneeschuhwanderung im Bündner Oberland

Die erfahrene Schneeschuh- und Wanderleiterin Kornelia Roggatz stellt Euch heute ihre liebste Schneeschuhwanderung im Bündner Oberland vor.

Weiterlesen

Die ganze Kraft der Urner Berge

Auf der Göscheneralp, wo das Postauto bei der Staumauer hält, ist Ende Feuer in den Motoren, und dahinter gibt es nur noch Stille, das Gurgeln von Bächen und das Pfeifen von Murmeltieren.

Weiterlesen

Hoch über Flims wie vor 100 Jahren

Nervenkitzel hat schon was! Ich bin kürzlich zum ersten Mal auf dem Klettersteig herumgekraxelt – und zwar auf dem „Pinut“ oberhalb von Flims.

Weiterlesen

Wandern auf der Glattalp mit 2000 Schafen und hinterherlaufenden Ziegen

2000 Schafe? Hinterherlaufende Ziegen? Was heisst das? Wie kommt man dort hin? Wie lange geht das? Tja. Zuerst mal sage ich euch, wohin ihr gehen müsst.

Weiterlesen

Tipps für wandergeschädigte Stadtkinder

Bin ich nun alt und spiessig, weil ich plötzlich gerne wandere? Mit dieser Frage sah ich mich in den letzten Jahren öfters konfrontiert.

Weiterlesen

Das Hängematten-Hotel im Dschungel Kolumbiens

Ich liebe Hängematten. Man legt sich hinein und schaukelt sich irgendwie weg vom Alltag. Doch taugen sie auch zum Schlafen? Dies musste ich auf meiner Reise durch Kolumbien unbedingt testen.

Weiterlesen