Reisetipps

Spiekeroog – die Entdeckung der Langsamkeit

Spiekeroog: eine winzige Insel in Ostfriesland. 15 km Sandstrand, mitten im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer, ein einziges Dörfchen, ein einziger Campingplatz.

Weiterlesen

London calling

Mein Plan für 48 Stunden London: Eine besondere Führung, Shopping, coole Restaurants und Cafés. Sollte machbar sein oder? Und wie!

Weiterlesen

Stopover in Washington D.C.

Für alle die, die sich schon beim Gedanken an Museumsbesuche langweilen, aber noch nicht ganz aufgegeben haben, ist Washington D.C. perfekt.

Weiterlesen

Neusiedler See – das Meer der Wiener

Der burgenländische Neusiedler See verbindet Ungarn mit Österreich und ist mit dem Auto nur etwa 40 Minuten von der Bundeshauptstadt entfernt.

Weiterlesen

Mit dem Bauhaus-Studenten durch Weimar

Der kreative Schaffensdrang der jungen Architekturstudenten an der Bauhaus-Universität in Weimar ist unschwer zu erkennen. Auch auf einer Stadtführung...

Weiterlesen

Zürich: Die Bäderstadt (Teil I)

Wer sich in Zürich „like a local“ fühlen möchte, der muss unbedingt unsere Badekultur miterleben. Hier meiner Winter-Bade-Tipps.

Weiterlesen

1 Tag in Ibiza

Die skurrile Mischung von Clubbern und Jet Set macht Ibiza so spannend. Hier kann jeder auf seine Art den Alltag abwerfen, ohne kritisch beäugt zu werden.

Weiterlesen

8 Tips für Wien mit Kids

Im Herbst haben wir Friedensreich Hundertwasser in der Schule durchgenommen. Kennt ihr den? Der hat tolle bunte Bilder gemalt und in Wien Häuser gebaut.

Weiterlesen

„Wat kiekstn so Fatzke?“

Wer die Hauptstadt besucht, sollte sich von der schroffen Art der Berliner nicht abschrecken lassen. Wir sind eigentlich ganz handzahm. Und es gibt viel zu entdecken.

Weiterlesen

Auf der Welle ins Off – Surfen in Brasilien

Abschalten. Einfach mal offline sein. Nach vielen eher unbefriedigenden Versuchen habe ich einen Weg gefunden: Surfen. Ein Auszug aus meiner Reise ins Mekka der Wellenreiter.

Weiterlesen

Farmstay in New South Wales oder Apéro im Nirgendwo

Ich hatte die Ehre, ein paar Tage auf einer Farm im Nichts von New South Wales verbringen zu dürfen.

Weiterlesen

‘Into the wild’ im Bowron Lake Provincial Park (Kanada)

Insgesamt neun Tage paddelten wir mit dem Kanu durch die kanadische Wildnis des Bowron Lake Provincial Parks.

Weiterlesen

Tipps für lange Reisen

Reisen kann ja echt langweilig sein. Einmal sind wir mit dem Zug 8 stunden nach Italien gefahren – ewig! Hier mein Tips gegen Langeweile.

Weiterlesen

Platz 1: Kapstadt

Kein Wunder wurde Kapstadt von der NY Times als Nummer 1 „Places to Go in 2014“ gewählt. Die Stadt zählt zu den schönsten Plätzen überhaupt - sowieso ganz Südafrika.

Weiterlesen

Street Art New York

In New York hinterlassen viele Street Art Künstler ihre Prints. Viele der Werke sind sozialkritisch, manche auch humorvoll…meist jedoch ein Bild von Gefühlen der Menschen in der Stadt…

Weiterlesen